Dorothea Krizek

Herzlichen Dank für den Vortrag und die vielen nützlichen Tipps!!!  Smile

Mittwoch, 17. April 2013 14:59
Monika Fiala

der vortrag hat mir sehr gut gefallen...leider war es zu kurz. da ich selber unter starken schmerzen leide, seit 12 jahren, haben mir die anregungen sehr gut gefallen. im alltag vergisst man leider all die guten vorsätze immer wieder, darum war ich sehr dankbar für den vortrag!!!

liebe grüsse

monika fiala

Freitag, 18. Oktober 2013 14:58
Sandra

Danke für den lebendig gestalteten, sehr anregenden und aufs Wesentliche beschränkten Vortrag!

Habe Ihre beiden Bücher gekauft und den Newsletter abonniert, danke auch für Letzteren recht herzlich.

 

Wünsche Ihnen weiterhin viel GLÜCK!

mfg Mag. Lanz

Freitag, 18. Oktober 2013 14:58
Eidher Gertrude

Ich konnte mir einiges für mich persönlich von Ihren Vortrag mitnehmen.

Montag, 21. Oktober 2013 14:58
Gabi Harrer

Hallo, ich fand den Vortrag sehr sehr interessant, werde es bestimmt weiterempfehlen, wieder einen Vortrag besuchen. Konnte mir einige Impulse mitnehmen und werde diese versuchen wann immer es geht einzusetzen. Alles Liebe und bis zum nächten Vortrag, Gabi  

Dienstag, 29. Oktober 2013 14:58
Brigitta Hauer

Ich fand ihren Vortrag sehr wertvoll für mich, da ich gerade die Trennung von meinem Ehemann hinter mir habe und die Scheidung vor mir.Ich kann auch viele der Anregungen zum Glücklichsein oder zum Verlassen der "Raunzerzone" in meiner Arbeit als Lehrkraft an einer NÖNMS verwenden.

Vor allem versuche ich seit heute, dass ich ärgerliche Dinge wirklich mit dem sogenannten "Aha - statement" versehe und versuche, nicht im Ärger steckenzubleiben.

Ich fühlte mich auch von ihrer positiven Ausstrahlung angesprochen.

Danke für den wertvollen Vortrag!

 

Dienstag, 29. Oktober 2013 14:57
Isabella Traxler

Liebe Frau Smolka!

Der Vortrag am Mo, 28. 10. in Waidhofen/Thaya hat mir sehr gut gefallen. Smile

Viele Sachen wüsste man zwar eh, aber es tut gut, es wieder mal zu hören und sie so quasi in Erinnerung zu rufen. Vielen Dank daher für Ihre Bemühungen, Sie haben das toll gemacht. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg bei Ihrer Arbeit! Auf dass es immer mehr glückliche Momente mit noch glücklicheren Menschen hier auf Erden gibt und wir uns dabei gegenseitig helfen!


Alles Liebe,

 

Isabella

 

Mittwoch, 30. Oktober 2013 14:57
Maria Steinwendtner

Ihr gestriger Vortrag im BGZ Hofstetten , war wirklich sehr anregend und angenehm gestaltet . Nicht zuletzt auch wegen Ihrer angenehmen Stimme

Toll sind Ihre praxsisnahen Tips

Habe heute schon des öfteren bewußt gelächelt und auch von einem Kunden das Feedback bekommen, dass man mir das Glücklichsein wirklich ansieht

Nochmals großes Kompliment ans Sie

MfG

Maria Steinwendtner

 

Mittwoch, 30. Oktober 2013 14:57
Jürgen Rieber

Anbei gebe ich Ihnen von meiner Seite ein sehr positives Feedback.  Ich habe schon in meiner beruflichen Karierre schon mehrere Seminare besucht, aber von Ihrem Vortrag habe ich mir sehr viele Punkte die auch wirklich zum Umsetzten sind mitgenommen. Danke nochmals für den tollen und umfangreichen Abend.Wink

 

 

Lg

 

 

Jürgen Rieber

Donnerstag, 31. Oktober 2013 14:56
Sissy Lukesch

Grüsse Sie!

Der gestrige Abend war wahnsinnig intressant, und aufschlussreich, Danke dafür!

Freue mich, wenn ich von Ihnen ein Mail bekomme !!!!

freundliche Grüße

Sissy Lukesch

Dienstag, 05. November 2013 14:56
I. W.

Liebe Frau Mag. Smolka,

den Vortrag in Bruck an der Leitha habe ich sehr genossen. Ihre sympathische Art, die angenehme Stimme und vor allem der Inhalt waren wohltuend. Und selbst beim herrlichsten Wetter wäre ich gern noch länger gesessen und hätte ihre Worte weiter aufgesaugt.

Ich übe brav meine drei DANKE und versuche mich hin und wieder an einen Traumplatz zu versetzen. Die von Ihnen angebotene Reise an den Strand hat es bei mir punktgenau getroffen. Von Sand und Meer träume ich sowieso jeden Tag......

Und auf meiner Weihnachtswunschliste stehen schon wichtige Bücher, um das Glücklichsein weiter ausbauen zu können.


Für Ihre Anregungen und auch für die Glücksbücher bin ich sehr dankbar.

Weiterhin viel Erfolg bei der Glücksforschung und bei Ihrer Arbeit wünscht

herzlichst

Ilse

Dienstag, 05. November 2013 14:55
Claudia Benesch

Ein sehr netter unterhaltsamer und vor allem lehrreicher Vortrag.

Spannend und vor allem verständlich vorgetragen.

 

Freitag, 08. November 2013 14:54
Daniela

LaughingLaughingLaughing

Liebe Frau Magister Smolka!

Herzlichen Dank für Ihren Vortrag im November in Gänserndorf!!!

Er war hervorragend!!!

Ich konnte so viel aus diesem Abend mitnehmen!!!!

Und ich arbeite mit großer Begeisterung mit dem Glücks-Trainingsbuch!!!

Sie sind eine großartige Persönlichkeit und ein echter Sonnenschein!!!

Einfach eine Bereicherung!!!

Ich denke, dass alle Menschen große Potenziale in sich tragen, die manchmal einfach geweckt werden wollen. Es liegt in und an uns selber.

Sie haben mich in meinem bewussteren Agieren bestärkt!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie GLÜCK, Gesundheit und alles Liebe und Gute!!!!!!

"Humor ist der Knopf, der verhindert, daß uns der Kragen platzt."

"Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!"

(Charlie Chaplin)

 

Ganz liebe Grüße,

Daniela

Sonntag, 10. November 2013 14:54
eva

Liebe Frau Smolka

ihr Vortrag in Wr.Neustadt hat mich fasziniert. Er war so gut verständlich,spannend vom Anfang bis zum Enede,kompetent,authentisch und herzlich,einfach toll. Vielen herzlichen Dank. Ich habe ihre beiden Bücher gleich mitgenommen und bin begeistert davon.Da ich aber nicht gerne in Bücher hineinschreibe,habe ich für mich die Lösung für die Beantwortung der Fragen gefunden...mit eigenen Zetteln versehen mit Seitenzahl und Frage.Ich würde mir mehr von solchen Vorträgen wünschen,jedoch müssten sie leistbar für mich sein,da ich nur eine geringe Pension habe.

Ich kann nur noch sagen,bitte weiter so...viel Erfolg weiterhin und alles Liebe und Gute

Mit lieben Grüßen

Evelin Mattuella/Ebenfurth

Sonntag, 10. November 2013 14:53
Sabine Pillinger

Ich habe den Vortrag sehr interessant und nützlich gefunden. Ein paar neue Ideen konnte ich mit nach Hause nehmen und auch einbauen. Ich für meinen Teil hätte jedoch ein anderes Beispiel gebraucht als die Fahrt auf der Autobahn, denn dort bin ich eher selten unterwegs und nutze die Zeit die ich allein im Auto bin auch gerne für mich. Für mich wäre ein Beispiel, das für die meisten Frauen wahrscheinlich öfter ein Thema ist, wie der Stau auf der Autobahn: Wie komme ich aus der "Raunzerecke" wenn mich meine Kinder (in meinem Fall 3) schon um 6 Uhr morgens mit z. T. unlogischen Forderungen bombardieren und das per SMS in den Schulpausen weitergeht.   

Jedenfalls DANKE für die Tipps bei ihrem Vortrag, baue die Tipps immer wieder bewusst in meinen Alltag ein.

 

Mittwoch, 13. November 2013 16:38
Smajlovic Edita

Die 2 Seminartage waren sehr schön,  eine echte Bereicherung. Mit viel Humor, sehr herzlich und autentisch..mit vielen praktischen Tips. Vielen Dank und alles Gute für die Zukunft.

Edita

Donnerstag, 21. November 2013 16:37
Herbert Kosteletzky

Ich war in Schwechat auf ihren Vortrag und er hat mir sehr gut gefallen. In der Theorie und auch bei anderen Menschen sind wir ja eh oft so "gscheit", aber wenn es uns selbst betrifft sind wir meist hilflos.

Samstag, 23. November 2013 16:37
Gutleder Theresia

Ihr Vortrag war ausgezeichnet. Ich habe mir sofort  die Liste angelegt, was ich öfter tun sollte.

Ich hoffe, ich kann noch mehr von Ihnen hören.

Samstag, 23. November 2013 16:36
Astrid

Ihr Vortrag hat mich sehr motiviert wieder mehr in mich zu horchen. Grundsätzlich war ich ein sehr zufriedener und glücklicher Mensch. Doch leider ist vor wenigen Monaten mein Lebensgefährte tötlich verunglückt. Meine Energien und Launen sind beinahe am Nullpunkt, doch meine 2jährige Tochter braucht mich und fordert mich. Die "Raunzerzone" hat sich zeitweise schon in der ganzen Wohnung verbreitet. Und genau das will ich ändern. Ihr Vortrag hat mich genau in die richtige Richtung geschubst, und die letzten zwei Tage konnte ich mit meiner Tochter wieder genießen. Herzlichen Dank!

Abgesehen davon fand ich Methodik des Vortrages perfekt.

Astrid

Sonntag, 24. November 2013 16:36
Helfried KOMATZ

Ihr Seminar hat mir sehr gut gefallen!

Sonntag, 24. November 2013 16:35
Brigitte

Liebe Frau Smolka,

Ihr Vortrag in Schwechat "Tankstelle für die Seele" hat mich echt begeistert! Zuerst ist mir gleich einiges bekannt vorgekommen und als Sie dann noch kurz Ihre Bücher vorgestellt hatten, die Erkenntnis: "ahja, ich hab ja -Vorhang auf fürs Glück- gerade zu Hause gelesen!" Auch bei dem Vortrag war noch einiges neues dabei z.b. die "Raunzerzone" - ich hab sie für mich in "Stresszone" umbenannt, weil es mir öfters damit, als mit Raunzern, schlecht geht, und dabei funktioniert dieses "in die Zone versetzten" genauso phänomenal: ich übe schon täglich und jedes Mal, wenn ich mich schon wieder in Stress versetzt fühle, ab in meine "Zone", Problem/Stress-Situation ansehen und schon kann ich das Negative daran immer schneller abschütteln und ins Positive umwandeln.

Vielen Dank an Sie, dass ich mit Hilfe Ihrer Bücher und diesem Vortrag nun wieder zuversichtlich einem glücklicheren, positiven Leben entgegensehen kann!

Herzlichste Grüße aus Mödling sendet Brigitte Holub

Mittwoch, 27. November 2013 16:35
ma.eppentsteiner@aon.at

Ihr vortrag war für mich sehr interessant, vor allem haben sie eine sehr angenehme stimme. weiters haben sie mir gute tipps für den alltag gegeben!

mfg und einen schönen tag

Montag, 02. Dezember 2013 16:34
brigitta

Ich habe schon viele Seminare oder Vorträge gehört, aber Sie haben mich tief im Inneren erreicht .

Mittwoch, 04. Dezember 2013 16:34
Mohr Karl

Ich habe an dem Seminar in Loipersdorf als Pflichttermin teilgenommen.

Deshalb war ich zu Beginn auch sehr skeptisch.

Insgesamt hat es mir aber gefallen und gutgetan, denn ich bin dann doch irgendwie reingekommen und habe innerlich mitgemacht.

Mittwoch, 04. Dezember 2013 16:33
Ivana Zuzej

Hallo Frau Smolka!

Nach einem Skiunfall am ersten Tag (in der ersten halbe Stunde auf der Piste) konnten wir den Skiurlaub nicht genießen, haben aber im Unglück das neue Glück gefunden - in Ihren Seminaren, die wir lebensnah und sehr nützlich fanden und selbst-reflexion fordernd.

Wir bedanken uns und hoffen, daß wir uns noch begegnen :)

Ivana & Mario

Montag, 16. Dezember 2013 16:33
Powered by JoomVita VitaBook